This post is also available in: Englisch

Auf einmal ist er da: der Sommer! Aber selbst wenn wir vom Kopf her meistens schon längst reif sind für den Sommer, hängen unsere Füße manchmal etwas nach! Rau und trocken vom Winter braucht es dann mehr als eine einfache Creme, um schöne Sommerfüße zu bekommen. Wir haben daher die Produktpalette von Allpresan getestet!

*Werbung wegen Markennennung

Sommerfüsse – schritt 1

Erst einmal brauchen unsere Füße eine ausgiebige Pediküre, damit die Nägel gepflegt aussehen. Kurze Nägel sind hier richtig!

Allpresan bietet neben ihren wunderbaren Schaumcremes für die Füße auch einen Duschschaum und eine Schaum Körpercreme an.

Nach der Nagelpflege also erst einmal die Füße  richtig mit dem Duschschaum einschäumen und abduschen. Alleine das garantiert ein echtes Wohfühl-Gefühl. Der Duschschaum ist übrigens auch super als Rasiercreme für uns Ladies! Und die Schaum-Körpercreme macht seidig weiche Beine.

Sommerfüsse – schritte 2

Mehr ist mehr!

Die Nägel mit einem Rillenfüller lackieren, dann sieht der eigentliche Lack später schön ebenmäßig aus. Dann die Füße ausgiebig mit einem der drei Fuß-Schaumcremes großzügig eincremen.

Für jede Füße das Richtige!

Hier gilt mehr ist mehr, denn unsere Füße freuen sich über die Extraportion Pflege! Es gibt drei Schaumcremes, und da fällt die Wahl gar nicht so leicht! Denn alle riechen super lecker und machen herrlich geschmeidige Füße.

Ob die Milch& Honig Schaumcreme, die Pro-Sport Schaumcreme für beanspruchte Füße oder die neue Schaumcreme für sehr trockene Füße. Wir haben sie alle ausprobiert und sind echt begeistert!

sommerfüße – schritt 3

Zehenspreizer führt jeder DM

Und schließlich gilt es, einen schönen Nagellack aufzutragen, damit der Sommerlook perfekt wird. Je nach Stimmung, Kleider- oder Schuhfarbe ist eigentlich alles erlaubt! Toll sind Zehenspreizer, damit der Lack auch richtig sitzt.

Farblich passend zum Sommergetränk!

Dazu noch den passenden Drink, wunderbar! Unser kleiner Tipp: stellt Euch so eine Fußschaumcreme von Allpresan ans Bett, um abends vor dem Schlafen gehen Eure Füße noch einmal großzügig einzucremen.

Jetzt kann der Sommer kommen!

Wir machen das auch so und freuen uns täglich über unsere Sommerfüße!

Author

Write A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.