This post is also available in: Englisch

Materialmix ist in! Spätestens seit der neuesten Gucci Kollektion ist nämlich klar, dass modetechnisch alles erlaubt ist. Neon trifft auf gedeckte Töne, Streifen auf Karos, weites auf enges, Raues auf feines. Je mutiger desto besser! Eine echte Herausforderung. Denn ein paar Regeln sollten wir trotzdem beachten, damit wir am Ende cool und nicht komisch wirken. Dazu gab es tatkräftige Hilfe von Lecomte. Und mit Basics aus unseren Kleiderschränken können wir Euch so Kombinationen zeigen, die Ihr ganz einfach nachmachen könnt!

*Werbung 

Cooler Schnitt und Lederoptik!
Grob und fein

Grobes und Feines zu kombinieren passt besonders gut zum Herbst. Noch ist es nicht klirrend kalt, und wir können wunderbar grobe mit feinen Materialien kombinieren.

Wildes Muster, feiner Stoff

 

 

Eine lockere Hose im Joggingstyle aus Lederoptik, dazu einen feinen Blouson und Killerheels.

Lieblingsteil Blouson!

Dieser Look passt zu privaten und offiziellen Anlässen, denn er ist lässig, sexy und durch den Materialmix herrlich spannend! So ein farbenfroher Blouson ist vielseitig einsetzbar und mit so einem Teil kann ein ganzer Kleiderschrank umgekrempelt werden!

 

 

 

 

Zack! Pulli halb reingesteckt!
Schick und trotzdem leger!
grober Strick trifft Jerseystretch

Superweiter Pulli mit einem knallengen highwaist Rock und Stiefeletten? Ja, so ein Materialmix passt durchaus zusammen! Solange der Pulli vorne etwas reingesteckt wird und das Ganze dadurch ausgewogen wirkt.  Hauptsache die Körperform wird nicht komplett dadurch kaschiert. Dann wirkt so eine Kombi raffiniert!

Ein kleines „Schwarzes“ in grün!
Materialmix at its best!

So ein Kleid geht auch als „kleines Schwarzes“ durch, aber mit Overknee Stiefeln und einem groben Mantel mit verspieltem Blumenmuster wird daraus ein ungewöhnlich cooler Style!

Zarter Druck auf rauer Wolle

 

 

 

 

 

Lieblingsoutfit!!
Jogginghose mit zarten Details!

Wir sind bei www.lecomte.de aber auch bei Jogginghosen & Co. fündig geworden und mit schicken Pumps kombiniert ist so eine Kombination auch tagsüber genau auf den Punkt.

Schön sind immer Details, die das Grobe zusätzlich fein auflockern. Und das Tolle an solchen Looks ist: in jedem Kleiderschrank finden sich Möglichkeiten, spannende Styles zu kombinieren.

Mit etwas Mut geht alles und erlaubt ist es ja sowieso!

Pulli mit Maschenmix
Herrlich kuschelig: die große Kapuze
Nähte, Säume, Bündchen, die Details bestechen
Author

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.