This post is also available in: Englisch

Urlaub auf dem Land, in den Bergen oder am Wasser? Hauptsache Urlaub! Aber Urlaub AUF dem Wasser schlägt meiner Meinung nach alles. Auf einem Katamaran unterwegs zu sein ist erholsam und abenteuerlich in einem und die wahrscheinlich schönste Form, um schöne Landschaften kennenzulernen. Dazu braucht es eine vorausschauende Planung, Leute mit denen man sich gut versteht und die Lust auf kleinem Raum gemeinsam Zeit zu verbringen. In Griechenland sind die Bedingungen dafür perfekt!

*Werbung wegen Markennennung/unbezahlt

zu dritt vertäut-in der Mitte unser Katamaran

Wir waren in diesem Jahr mit 27 Leuten auf drei Katamaranen zwei Wochen in der Ägäis unterwegs. Zum Glück hatte sich einer aus dem Freundeskreis bereit erklärt, die ganze Sache zu planen. Spontan kann man so einen Urlaub nämlich nicht umsetzen! Wir wussten bereits ein knappes Jahr vorher, wann es losgeht, wohin und mit wem dank einem gemeinsamen E-Mail Verteilers.Bei www.lagoon-catamaran.de mieteten wir dafür dreimal die Lagoon 450, die perfekt war für unsere Zwecke. Aus mehreren Städten trafen wir uns in Athen und fuhren von dort in die Marina, wo die Boote auf uns warteten. Ein paar von uns waren schon vorher angereist und hatten das Nötigste eingekauft.

Anlegen, Wasser auffüllen, einkaufen!

So konnten wir entspannt am nächsten Tag starten. Unser Skipper war ein Freund von uns, die beiden anderen hatten wir dazugebucht. Dabei waren wir froh, dass wir einen bereits aus dem letzten Urlaub in Kroatien kannten. Er brachte seinen Kumpel mit, der das dritte Boot übernahm. Wir hatten uns dafür entschieden in der Nebensaison zu fahren, da das finanziell einen Riesenunterschied macht! Ende September bis Anfang Oktober ware wir unterwegs. Außerdem ist es in den Marinas in Griechenland und auf dem Meer längst nicht so voll.

Endlich konnte ich wieder Wasserski fahren!

Ein Dingi mit einem extrastarken Motor hatten wir für Wasser Sportarten dazugebucht. Das Equipment für Wasserski, Wakeboard und Stand Up Paddling hatten wir dabei.

Sonnenuntergang in der Ägäis
Blauer Himmel, klarstes Wasser!

Wir sind wunderschöne Inseln angesteuert wie Hydra, Paros, Mykonos oder Syphos. Ob unter Segeln oder mit dem Motor, so ein Katamaran Urlaub bleibt unvergessen!

 

Author

5 Comments

  1. Schryber Markus Reply

    Ägäis ist toll und schön. Und mit Booten erkunden noch schöner. Kannst anhalten wo willst. An Land gehen wo willst. Bist einfach freier so als in einem Urlaubs Hotel

    • Annabelle Reply

      Hallo Markus, das finde ich auch! Nächstes Jahr werden wir wahrscheinlich wieder segeln gehen!

      • Schryber Markus Reply

        Hallo Annabelle. Da seid ihr auf den Geschmack gekommen, finde ich toll. Schon eine Idee wohin es geht?

        • Annabelle Reply

          Hallo Markus, wahrscheinlich wieder Griechenland, gibt ja noch viel zu entdecken! 🙂

          • Markus Schryber

            Hallo Annabelle, die Ägäis ist ja gross und es hat viele Inseln dort. Um das zu entdecken und zu sehen braucht ihr noch einige Ausflüge. Es hat da einige schöne und kleine Inseln, wo es sich lohnt anzuhalten

Write A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.