Category

Lifestyle

Category

London – meine persönlichen Insider Tipps!

Ich war bereits sehr oft in London. Entweder, um oder zu arbeiten oder um meinen Bruder und seine Familie zu besuchen. Seit über 20 Jahren leben sie immer wieder dort. London gibt mir immer ein tolles Gefühl, da ich die Internationalität und die Diversität der Stadt und Ihrer Bewohner wirklich zu schätzen weiß. Hier kommen meine persönlichen Insider Tipps! 

Hautverschönerung dank IS Clinical – ein Selbsttest!

IS Clinical soll reinstes Superfood für die Haut sein, was uns natürlich neugierig gemacht hat! Die Abkürzung steht für Innovative Skincare, was eine pharmazeutische Werkstoffpflege ist. Da jede von uns im Gesicht so ihre „Problemzone“ hat, haben wir daher die vergangenen zwei Monate IS Clinical getestet, um Pigmentflecken (Annabelle) und abnehmender Hautspannung (Tanja) zu Leibe zu rücken. Und wurden angenehm überrascht!

Wachsen Wimpern durch ein Wimpernserum? Wir haben es getestet!

Wimpernserum klingt ja fast zu schön, um wahr zu sein! Einfach auftragen und die Wimpern wachsen? Tatsächlich hat sich die Kosmetikindustrie aber auf dem Gebiet in den vergangenen Jahren enorm weiterentwickelt. Und da Konkurrenz das Geschäft belebt, sind auch die Preise gesunken. Doch wirken Wimpernseren wirklich? Und sind sie schädlich? Über die vergangenen sechs Monate haben wir vier verschiedene Seren getestet.

(*Werbung durch Produktnennung und -verlinkung* unbezahlt!)

Freundinnen Style – same same but different!

Freundinnen Style ist eine hohe Kunst! Auch bei ganz unterschiedlichen Geschmäckern mögen gute Freundinnen häufig ähnliche Styles. Bei uns ist es nicht anders. Und dabei könnten wir unterschiedlicher nicht sein! Umso mehr haben wir uns gefreut, dass wir bei MADELEINE in der neuen Herbstkollektion Teile gefunden haben, die zu jeder von uns ganz individuell passen und doch zusammengehören!

*Werbung durch Markennennung*

Grosse Räume clever gestalten

Grosse Räume im eigenen Zuhause sind das absolute Nonplusultra. Doch manchmal ist es auch schwierig, sie gemütlich und sinnvoll einzurichten, ohne daß sie kühl wirken. Ich stand vor dem Problem, daß ich unsere 50 qm in Wohn- und Essbereich teilen wollte, ohne Wände zu ziehen. Letztlich habe ich mir Tipps vom Profi für grosse Räume geholt, die unserem Riesenzimmer einen tollen, neuen Look verpasst haben und wir uns super wohl damit fühlen. Für Euch möchte ich die Tipps nochmal zusammenfassen.