Category

Food

Category

Exklusiv zu Hause dinieren: Mietkoch für einen Abend

Letztens stand ich vor einem großen Dilemma: ich hatte für Zuhause einige Gäste zum Dinner eingeladen und wollte natürlich selber kochen, was mir viel Spaß macht. Dann kam aber ein Job dazwischen, so daß ich selber erst um 18.30 heim kommen würde – zu spät, um für 15 Leute den Kochlöffel zu schwingen. Meine Lösung: ein Mietkoch!

*Werbung wegen Markennennung/unbezahlt!

Das Schwein – eine Weinbar der Extraklasse!

Das Schwein ist alles andere als das, was man bei dem Namen vermuten würde, haben wir festgestellt! Denn: nicht nur die Weine, auch die Speisen sind delikat. Dazu ist das Ambiente reduziert und stylisch und das Personal mega nett und super informiert. Eigentlich ist das Schwein eine Weinbar, aber bei der Speisekarte lohnt sich ein Besuch nicht nur wegen der trinkbaren sondern auch wegen der essbaren Köstlichkeiten.

*Werbung wegen Ortsnennung/unbezahlt!

Süßkartoffel-Feigen-Kombi: beste Beilage ever

Die Grillsaison ist eröffnet und mein Mann und ich sind leidenschaftliche Barbecue-Fans. Und während er immer am Riesengrill steht und sich um die Hauptspeise kümmert, stelle ich mir immer wieder die Frage: welche Beilagen mache ich? Seit ich bei Freunden diese ungewöhnliche Kombination aus Süßkartoffeln und Feigen gegessen habe, bin ich danach süchtig. Und unsere Grill-Gäste übrigens auch. Das Tolle: es geht auch noch schnell und macht optisch eine Menge her.

Salatdressings-köstlich und blitzschnell!

Salatdressings können ein grünes, fades Einerlei in eine Delikatesse verwandeln! Mut zum Mix ist hier das A und O und Werkzeuge, die wahrscheinlich jeder von uns Zuhause hat. Ich zeige Euch diesmal ein paar Tricks, wie Ihr blitzschnell Salatsaucen zaubert,  wahre Gourmetschätze und dazu noch kalorienarm sind.

*Werbung wegen Markenfotos/unbezahlt

Müsliriegel zum Selbermachen: Variante „Beeren-Joghurt“

Müsliriegel zum Selbermachen gehen blitzschnell und sind ultragesund!  Dabei hätte ich nie im Leben gedacht, daß es so simpel ist, selber Müsliriegel herzustellen. Meine ganze Familie liebt den kleinen Snack zwischendurch. Und meine Selbstgemachten sind zudem viel gesünder als die mit Zucker vollgepropften Teile aus dem Supermarkt. Das Tolle: ich brauche nur wenige Zutaten und die Riegel sind wirklich lecker.

*Werbung wegen Markennennung/unbezahlt

Katerrezept-das hilft wirklich!

Ein Katerrezept für den Tag nach Sylvester braucht wahrscheinlich jeder mal. Doch was hilft wirklich und warum? Dass es Rezepte gibt, die den Alkoholabbau beschleunigen ist allerdings ein Märchen, denn mehr als 0,1 Promille pro Stunde baut unser Körper nun mal nicht ab. Mehr oder weniger je nach Konstitution. Aber wie es uns ohne viel Aufwand trotzdem besser gehen kann, verrate ich Euch hier!

Last Minute Blitzgeschenk für Weihnachten-hausgemacht!

Last minute Blitzgeschenk klingt nach Stress, aber meins ist das Gegenteil davon! Es ist einfach herzustellen, bringt jeden zum Strahlen und ist herrlich altmodisch: selbst gemachte Marmelade! Das klingt vielleicht altbacken und langweilig, aber glaubt mir, meine traditionelle Weihnachtsmarmelade ist jedes Jahr  der Renner. Und sie ist günstig und ultraschnell gemacht und geht dazu noch nicht einmal auf die Hüften!

Wintertrend Glühgin – leckere Glühwein und Punsch Alternative

Mal ehrlich, wer steht wirklich auf Glühwein? Ich finde die Plörre auf dem Weihnachtsmarkt immer scheußlich. Auch Punsch ist irgendwie total altbacken. Nun kommt aber meine beste Freundin Dagmar daher und klärt mich auf, was dieses Jahr der wirklich coolste Drink ist: Glühgin mit Winter-Ginsanity. Nach dem ersten Schluck war ich so was von überzeugt!

*Werbung wegen Markennennung/unbezahlt